TERMINE
PARTNERSCHAFTEN
BIENENPORTAL
BETRIEBSENTWICKLUNG
ZERTIFIZIERUNG
Gäa e.V. - Vereinigung ökologischer Landbau - Anbauverband und Zertifizierer

Wir sind FÖJ Einsatzstelle:




 

powered by

Willkommen bei Gäa


Einladung zur Gäa Wintertagung zum ökologischen Landbau
02. und 03. Februar 2017
Rittergut Limbach, Am Rittergut 7, OT. Limbach 01723 Wilsdruff



Diese Fachtagung richtet sich an Landwirtinnen und Landwirte, die ökologische Landwirtschaft praktizieren oder eine Umstellung ihres Betriebes planen.
Bitte das geänderte Tagungsprogramm beachten!
Tagungsprogramm und Anmeldung unter





Wir haben Agrarindustrie satt!
Berlin 21.01.2017, 10-18.00 Uhr

Noch wenige Tage bis zur Demo: Jetzt müssen wir gemeinsam in den Mobilisierungsendspurt gehen, damit wir am 21. Januar 2017 ein starkes Zeichen gegen die Agrarindustrie und für gesundes Essen sowie eine bäuerlich-ökologischere Landwirtschaft setzen. Wir sind wie in den letzten Jahren mit dabei. Treffpunkt für alle Gäa Freunde und Mitglieder am Potsdamer Platz um 11.30 Uhr.
Gemeinsame Fahrt ab Leipzig, Dresden und Chemnitz.Der BUND organisiert die gemeinsame Fahrt von Sachsen und sorgt für ausreichend Banner und Fahnen.




Staatliches Bio-Siegel zum 75.000sten Mal angemeldet
Das 75.000ste Bio-Siegel-Produkt stammt aus Sachsen:
Dort wird an einem Standort der ersten Bio-Ölmühle Europas Leindotteröl regionaler Herkunft produziert. Alle mit dem Bio-Siegel gekennzeichneten Produkte erfasst die Informationsstelle Bio-Siegel der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).
Für das 75.000ste Produkt überreichte Dr. Hanns-Christoph Eiden, Präsident der BLE, der Bio-Ölmühle Moog in Lommatzsch eine Urkunde. Die erste Bio-Ölmühle Europas ist Mitglied im Anbauverband Gäa und meldete mit ihrem „BIO PLANÈTE-Leindotteröl“ das 75.000ste Bio-Siegel-Produkt bei der BLE an.