Kleegras in Biogas-Anlagen. MitmachTagung Bad Segeberg

„Die zukünftige Landwirtschaft basiert auf solar gebundenem Stickstoff“ Bio-Ackerbauer Andreas Engemann, NRW, 2022

Erfahrene Praktiker berichten, wie sie Kleegras für Biogas-Anlagen anbauen. Mit Exkursion zu Biogas-Anlagen und Kleegras-Schlägen.

MitmachTagung, Dienstag, 12. Juli 2022, 9 – 16 Uhr Im Vitalia Seehotel, am Kurpark 3, 23795 Bad Segeberg

PROGRAMM:
Weitere Infos und Anmeldung unter https://bio2030.de/mitmachtagung-kleegrass-in-biogas-anlagen/


Vormittags 9- 13 Uhr Landwirte präsentieren im Plenum, diskutieren in kleinen parallelen Arbeitskreisen und berichten dann im Plenum, Moderation: Gustav Alvermann im Plenum. Weitere Berater in den Aks.

Hubert Miller (Gemeinschafts-Biogas-Anlage, Kreis Augsburg)
Kleegras-Anteile > 50 % sind im Substratmix anspruchsvoll – aber die spätere Düngewirkung der Gärreste ist top!

Hans Richter-Harder (Bad Segeberg)
Kleegras als Zusatz zum Mais: Wir schätzen hohe Klee-Anteile im Kleegras

Manuel Barowsky (Gut Dalwitz, MV)
Kleegras + Mist: Diverse Nährstoff-Kreisläufe mit einer Biogas-Anlage im Zentrum

Rainer Carstens (Westhof, Dithmarschen)
2-jähriges Kleegras hat unsere Gemüsefruchtfolge auf eine solide Basis gestellt

Gerhard Moser (Lübeck)
Kleegras zähmt den Fuchsschwanz und bringt die nötige Produktivität

Jasper Metzger-Petersen - angefragt (Backensholz, Nordfriesland)
Kooperation Ackerbau – Milchviehbetrieb und 2 Biogasanlagen im Verbund

13 -14 Uhr Mittags-Buffet im Vitalia Seehotel, Bad Segeberg

Nachmittags 14 – 16 Uhr parallel 2 Exkursionen je zu einer Biogas-Anlage und einem Kleegrasschlag mit erfahrenen Praktikern und Beratern, unter anderem von MT Energy2 und DSV-Saaten2

(1 in diesem Text sind immer alle Geschlechter gemeint. 2 angefragt)


Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt, vorherige Anmeldung mit Bezahlung der Teilnahmegebühr ist erforderlich.
Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung p./Person: 115,97 € zzgl. USt. = 138,00 € mit Frühbucherrabatt bis 1. Juli 2022 nur: 82,35 € zzgl. 19% USt. = 98,00 €

Weitere Infos und Anmeldung unter https://bio2030.de/mitmachtagung-kleegrass-in-biogas-anlagen/