LfULG-Infotag Umstellung auf Ökolandbau bei der Agrargenossenschaft Großzöbern

Das sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie möchte gemeinsam mit den sächsischen Öko-Anbauverbänden umstellungsinteressierten Landwirten Informationen zur Umstellung auf Ökolandbau geben. Dazu finden 3 Informationsveranstaltungen auf ökologisch wirtschaftenden Betrieben in unterschiedlichen Regionen Sachsens statt. Erfahrene BetriebsleiterInnen führen Sie durch ihren Betrieb und berichten aus ihrer Erfahrung bei der Umstellung auf Ökolandbau. Vom Anbau bis zur Verarbeitung und Vermarktung können dabei Ihre Fragen zur Umstellung auf ökologische Bewirtschaftung beantwortet werden.

Unterstützt werden die erfahrenen Betriebsleiter auf den Informationsveranstaltungen durch Berater der Anbauverbände sowie durch einen Mitarbeiter des LfULG, die ebenfalls für Fragen rund um die Umstellung zur
Verfügung stehen.

Agrargenossenschaft Großzöbern 08538 Weischlitz OT. Großzöbern (Region Vogtland)

Nähere Informationen wie Treffpunkt und Ablauf entnehmen den jeweiligen Einladungen unter: https://www.landwirtschaft.sachsen.de/download/20210916_Umstellertag_Grosszoebern_ma.pdf

WEITERE TERMINE:
14.09.2021 Infotag Umstellung auf Ökolandbau - Gut Krauscha 02829 Neißenaue, OT. Kleinkrauscha (Region Ostsachsen)

15.09.2021 Infotag Umstellung auf Ökolandbau - Hofgut Behlitz 04938 Eilenburg OT.Behlitz  und Wassergut Canitz (Region Leipzig)