Öko-Ackerbaustammtisch in Osthüringen

Liebe Ackerbäuerinnen und Ackerbauern,
wir, die Anbauverbände Gäa und Bioland, laden Sie / Euch herzlich zum Öko-Ackerbaustammtisch nach Langenwetzendorf ein.

Wir treffen uns bei Matthias Frantz, der mit seiner Familie einen landwirtschaftlichen Betrieb führt und beispielsweise Marktfrüchte, Kartoffeln und Gemüse anbaut. Nach einem kurzen Kennenlernen und einer Betriebsbesichtigung setzen wir den Fokus auf die Herbstaussaat. Wir tauschen an konkreten Beispielen unsere praktischen Erfahrungen rund um das Thema Ackerbau aus.
Über die Vorsorgemaßnahmen des Art. 28 der EU-VO wurde in der Vergangenheit viel gesprochen. Sollte der Wunsch bestehen, können wir eine kurze Einheit zu diesem Thema machen.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch!

am: Mittwoch, 7. September 2022

ab: 16:00 Uhr bis ca. 19:00 Uhr

Ort: Landwirtschaftlicher Betrieb Matthias Frantz; Naitschau Nr. 16; 07957 Langenwetzendorf

Auf der Tagesordnung stehen:
- Betriebsbesichtigung - Jahresrückblick
- Austausch zu Ernte und Ausblick auf den Betrieben
- Vorsorgemaßnahmen des Artikel 28 der EU-Öko-VO
- für Essen und Trinken wird gesorgt…

Um Voranmeldung wird gebeten bei:
Bioland e.V. Ost, Verband für organischbiologischen Landbau
Richard Barth
Tel. +49 151 17127779
Info-ost[at]bioland.de
www.bioland.de

Rückfragen gern auch an Gäa-Beraterin Ute Baumbach-Rothbart, ute.baumbach[at]gaea.de, Mobil: 0172 - 7778165