Praktikertage für LandwirtInnen: Öko-Geflügelhaltung

Herzliche Einladung zum Praktikertag mit aktuellen Informationen zur Öko-Geflügelhaltung!

Datum    Donnerstag, 28.11.2019, 10.30 bis 15.00 Uhr

Ort    Gut Schmerwitz, Schmerwitz 8, 14827 Wiesenburg/Mark

Veranstaltende    Gäa e.V. und Bioland Beratung GmbH

ReferentInnen & Moderation    Dr. Friedhelm Deerberg (Die Ökoberater und Kooperationspartner der Bioland-Beratung) & Anja Renger (Bioland LV Ost e.V.)

Die ökologische Geflügelhaltung ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Um erfolgreich zu wirtschaften, ist es wichtig die aktuellen Entwicklungen der Branche zu verfolgen und Erfahrungen mit den Kolleg/innen zu teilen. Wir werden das Gut Schmerwitz in Brandenburg besuchen und dort neben den Ställen der ersten Stunde den vor wenigen Wochen fertig gestellten modernen 6.000er Legehennenstall besichtigen. Der Betrieb hält seit 2001 Legehennen und produziert Eier für den Berliner Markt und die eigene Direktvermarktung.

Im Seminarteil am Nachmittag gibt Friedhelm Deerberg aktuelle Informationen zum derzeitigen Stand der Revision der EU-Öko-Verordnung und den damit verbundenen Auswirkungen für die Öko-Geflügelhaltung und den bestehenden Ställen. Weiteres Thema wird die Versorgungslage im Bereich Junghennen sein. Neben der regionalen und bundesweiten Marktlage für Junghennen werden Hilfsmittel wie das Begleitpapier sowie die Auftragsbestätigung für Junghennen und deren optimale Einstallungs- bzw. Eingewöhnungsphase thematisiert.

Alle Teilnehmer/innen sind dazu eingeladen, Erfahrungen einzubringen und Fragen aus dem eigenen Betrieb mitzubringen. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch!


Keine Teilnehmergebühren (da Veranstaltung Teil des BÖLN und BMEL ist). Verpflegungskosten werden von den Teilnehmer/innen getragen und bar vor Ort beglichen. Bio-Büfett 9,50 € pro Person: Schweinebraten & Beilagen oder vegetarische Eierkuchen mit Spinat und Fetakäse + Salatauswahl, zuzüglich Getränke.