Gäa- Wintertagung 2022: Agroforst und ökologische Tierhaltung

Gäa Wintertagung – Praxis der ökologischen Landwirtschaft (Teil 2): Schwerpunkt Agroforst und ökologische Tierhaltung
am Freitag den 04.02.2022 von 09.30 bis
16.45 Uhr, Den Einwahllink erhalten Sie nach Anmeldung!

9.00 Uhr          Möglichkeit
des Technikchecks online
9.30 Uhr          Agroforstsysteme
in Kombination mit Tierhaltung, Dr. Rico Hübner, Deutscher Fachverband für Agroforstwirtschaft e.V., Cottbus
10.15 Uhr        Praxisbeispiele
Agroforstsysteme
11.00 Uhr        Pause

11.15 Uhr        Kälbergesundheit
im Ökobetrieb – Schwachstellen identifizieren und Aufzucht optimieren,
                        Rebecca Franz-Wippermann, Universität Kassel, Witzenhausen
12.00 Uhr        Mittagspause

13.00 Uhr        Praxisbericht
- muttergebundene Kälberaufzucht und teilmobiles regionales Schlachten,
                        Mechthild Knösel, Öko-Landwirtin Demeter, Hofgut Rengoldshausen
14.00 Uhr        Praxisbericht
- kuhgebundene Kälberaufzucht in (größeren) Milchviehbeständen,
                        Aneka Meinel, Öko-Landwirtin, Leiterin Tierhaltung Hofgut Eichigt (Sachsen)
14.45 Uhr        Praxisbericht
zur Homöopathie in der Rinderhaltung, Constanze Maier, KuhPlan Unternehmensberatung, Nossen
15.30 Uhr        Pause

15.45 Uhr        Marktentwicklung
und Anforderungen an die ökologische Rindfleischvermarktung,
                        Thomas Worbes, Marktgemeinschaft Ökoflur GmbH, Nottleben
16.15 Uhr        Vermarktung
von ökologisch erzeugten Fleischrindern über Hofgut Eichigt, im Vogtland,
                        Andreas Roth, Leiter Fleischvermarktung Hofgut Eichigt (Sachsen)
16.45 Uhr        Abschlussevaluation
und Ende der Veranstaltung
_____________________________________________________________________________________________


Kosten:
Für die Veranstaltung wird keine Teilnahmegebühr erhoben, da diese Wissenstransfer Veranstaltung Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) ist, initiiert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Die Geschäftsstelle des BÖLN befindet sich in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).

Anmeldung zur ONLINE Veranstaltung Gäa Wintertagung, Anmeldeschluss: 01.02.2022
Gäa e.V., Brockhausstraße 4, 01099 Dresden, Ulf Müller, e-mail: ulf.mueller@gaea.de
Mobil: 0172-7778152, Tel.: 0351 4031918, Fax:
0351 85074885

zur Anmeldung