Nossener Fachgespräch Leguminosen Klee, Luzerne & Co


...mehr

PRESSEMITTEILUNG - Bündnis Ökolandbau Sachsen

         

Umsteuern in der Landwirtschaftspolitik notwendig!

...mehr

Internationale Bioland Schaf- und Ziegentagung 2019

Drei verschiedene Exkursionen zur Schäferei und Herdenschutz,
Wollverarbeitung und Hofverarbeitung in der Schaf- und
Ziegenmilchgewinnung bilden den Auftakt. Spannende Inhalte von A wie
Arbeitszeitbedarf in der Joghurtherstellung bis Z wie Zucht auf
Hornlosigkeit werden Ihnen anschließend geboten.

Veranstalter: Bioland e.V.

Informationen und Anmeldung:
Tel. 04262/9590-70
tagungsbuero(at)bioland.de

...mehr

Imkerseminar-Amerikanische Faulbrut

Die Amerikanische Faulbrut richtet in Bienenstöcken regelmäßig große
Schäden an. Elke Genersch, Forscherin am Länderinstitut für Bienenkunde
im brandenburgischen Hohen Neuendorf, hat den Verlauf der
Bienenkrankheit intensiv untersucht und wird über Infektionswege sowie
Maßnahmen zur Bekämpfung berichten. Anschließend wird sie Fragen
beantworten und für eine Diskussion zur Verfügung stehen. Im zweiten
Teil der Veranstaltung werden eine Betriebsvorstellung mit Besichtigung
der
Imkerei Oertel sowie die Honigvermarktung bzw. die aktuelle Situation auf dem Honigmarkt Schwerpunktthemen sein.

...mehr

Optimierungsmöglichkeiten im biologischen Ackerbau

Für biologisch wirtschaftende Betriebe ist vor allem die
Bodenfruchtbarkeit von großer Bedeutung. Mit zunehmender Intensivierung
und unbeständigem Klima steigt die Herausforderung für Biobetriebe.
Insbesondere auf schwachen Ackerstandorten ist eine effiziente und
nachhaltige Bewirtschaftung mit gutem Nährstoffmanagement für ein
wirtschaftliches Betriebsergebnis entscheidend. An welchen Punkten
angesetzt und welche Strategien umgesetzt werden können, soll bei dieser
Veranstaltung in verschiedenen Vorträgen, aber auch im Austausch und
Diskussion zwischen den Veranstaltungsteilnehmern
beleuchtet werden.

...mehr