Auszeichnung für Beste Bioläden 2022: Hofladen des Herbsthof und Speisekammer Hof Brinkmann vergoldet

Heute (16.02.22) wurden die „Besten Bio-Läden 2022“ ausgezeichnet, mit ganz vorn dabei als Gesamtsieger in der Kategorie Hofläden Familie Heinze vom Herbst-Hof (Kreischaer Straße 6 in Oschatz, www.herbst-hof.de) sowie in der Unter-Kategorie "Hofladen mit besonderer Auswahl innovativer Produkte" Familie Brinkmann mit ihrer Speisekammer (Fröbelstraße 4, Lage, www.bio-hof-brinkmann.de)

...mehr

BNN-Marktdatenerhebung 2021: Nach Ausnahmejahr: Umsatz im Bio-Fachhandel auch 2021 auf hohem Niveau

Der deutsche Bio-Facheinzelhandel hat 2021 mit seinem 100-prozentigen Bio-Angebot 4,21 Mrd. Euro umgesetzt[1] und damit das starke Umsatzniveau aus 2020 weitestgehend gehalten. Das war nach dem außergewöhnlichen Umsatzzuwachs von 16,4 Prozent im Vorjahr nicht unbedingt zu erwarten. Der Bio-Großhandel hat 2021 2,34 Mrd. Euro umgesetzt. Um aktive Anreize für den Konsum nachhaltiger Produkte zu schaffen, fordert der  Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V., die Mehrwertsteuer für Bio-Produkte zu streichen.

...mehr

Kurz-Doku "Norman on Tour" besucht auch sächsische Gäa-Betriebe

Das Sächsische Staats­mi­nis­teriums für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirt­schaft fördert umfangreich die Bemühungen um regionale Erzeugung, Verarbeitung und Wertschöpfungsketten. So wurde das Regional­portal REGIONALES.SACHSEN.DE initiiert, aber auch eine kleine Doku-Serie "Norman on Tour" entsteht begleitend.

In einer der Folgen besuchte besagter Norman unseren Gäa-Bauern Axel Heinze vom Herbsthof, welcher kurz seine Arbeit bis zum geernteten Brotgetreide beschreibt, im Anschluss präsentiert Anne Rolle-Baldauf ihre wasserkraftbetriebene Rolle-Mühle  und spricht zur Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette bis hin zum Bio-Bäcker. Hier gehts zur Episode 8 "Der Weg des Korns vom Feld bis in die Backstube"

In einer weiteren Folge stellt Peter Probst seine Bio-Hühnerhaltung in Mobilställen im Landgut Naundorf vor.
Hier gehts zur Episode 2: "Kennst du alle deine Hühner?"

Weitere Infos: www.regionaufmschirm.de/


...mehr

Demo verschoben: beteiligt euch am #StaffelLauch!

Pandemiebedingt wurde die große "Wir haben es satt"- Demo 2022 leider
erneut verschoben. Also heißt es nun "Am 22.1. zuhause bleiben!" Beteiligt euch/ beteiligen Sie sich deshalb an der Aktion #StaffelLauch.

...mehr

Ab dem 01.01.2022 tritt Änderung der Tier­schutz­trans­portverordnung in Kraft

Ab dem 01.01.2022 gilt die Änderung der Tier­schutz­trans­portverordnung
(veröffentlicht im Bundesgesetzblatt am 30.11.21). Besonders
einschneidend für Milchvieh­be­trie­be dürfte hier die Heraufsetzung des
Mindesttrans­portalters von Kälber auf 28 Tage sein – diese Anfor­de­rung gilt es ab dem 01.01.2023 verbindlich einzu­halten!

...mehr