Pressemitteilung des BÖLW & Aufruf zur Agrardemo am 18.01.2020 in Berlin

„Bäuerinnen und Bauern fürchten angesichts der von ihnen geforderten Veränderungen um die Zukunft ihrer Betriebe. Das zeigen die aktuellen  Bauernproteste deutlich“, so Georg Janßen, Bundesgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) und Anmelder der „Wir haben es satt–Demonstration“, die am 18. Januar 2020 erneut zur Grünen Woche stattfindet. 

...mehr

Pressemitteilung des BUND: Gesellschaftsvertrag für Landwirtschaft & Umweltschutz

BUND Naturschutz (BN) und Arbeitsgemeinschaft Bäuerliche Landwirtschaft (AbL) warnen vor haltlosen Vorwürfen. In dieser Pressemitteilung stellen sie gemeinsame Forderungen für einen gelingenden Gesellschaftvertrag auf. 

...mehr

Pressemitteilung: Es braucht ein Ziel für die Landwirtschaft


...mehr

Pfarrgut Taubenheim

Der Wunsch einen eigenen Bio-Hof wirtschaftlich erfolgreich zu etablieren, führte Ingeborg und Michael Schwarzwälder 1991 auf das Pfarrgut Taubenheim. Hier hatte unser Verband seinen Ursprung und das erstes kleines Büro. Getragen von der Vision des ökologischen Landbaus war es ihr Plan, hofeigenes Getreide in einer Bäckerei selbst zu Bio-Backwaren zu verarbeiten. Später galt es das Betriebskonzept „Brot und Milch vom Bauernhof“ abzurunden. Dazu entstand 2000 eine kleine Hofmolkerei, in welcher Trinkmilch abgefüllt wird.

...mehr

Der Wiesenhof

Anfang Mai waren wir zu Besuch bei Peggy und Michael Hammer. In Leippe in der Lausitz bewirtschaften die beiden seit 1997 ihren Milchschafhof, seit 2006 mit Gäa-Zertifikat. 64 ostfriesische Milchschafe werden zweimal täglich gemolken und die gewonnene Milch in der eigenen Käserei verarbeitet. Käse und Joghurt verkauft der Wiesenhof sowohl im eigenen Hofladen als auch nach Südbrandenburg und Dresden. Bei der Herstellung achtet man hier besonders auf natürliche und gesunde Zutaten. So kommt in den Fruchtjoghurt beispielsweise keine Fruchtzubereitung mit Geliermittel, sondern nur die Beeren, Joghurt und Rohrzucker in einer reduzierten Menge.

...mehr